21.10.12:

"Des gibt a guade Schwammerlsupp´n" - ich hab mir gedacht, wenn ich schon selbst keine Pilze im Wald finde, dann häkel dir doch welche. Deshalb könnt ihr hier ein paar der bekanntesten Expemplare bewundern: Champignons, Birkenpilze, Rotkappe, Steinpilz, Krause Glucke, Pfifferlinge "Rehgoaß" gehäkelt.

28.08.2013:

Auch nicht zu verachten - Wiesenchampignons gehäkelt aus Schachenmayr Bravo.

28.08.2013:

Gehäkelte Birkenpilze - diese haben mir noch gefehlt in meinem Schwammerlkorb.

 

"Birkabuilzl / Keiboalsterl"

21.10.12:

Rotkappen gehäkelt - eine wunderschöne Gruppe frischer Rotkappen - sehen einfach nur zum Anbeißen aus.

 

"Roudkappn"

21.10.12:

Wunderschöne gehäkelte Steinpilze - darüber freut sich ein jeder Schwammerl-Liebhaber!

 

"Stoabuilzl"

21.10.12:

Sogar ein paar gehäkelte Pfifferlinge haben ihren Platz im Schwammerlkorb gefunden.

 

"Rehgoaß"

21.10.12:

Einer meiner Lieblingspilze, weil er so gut nach Maggie-Gewürz riecht, eine Krause Glucke gehäkelt - natürlich was sonst!

 

"Fette Hehna"

01.06.2012:

Heute schon gefrühstückt? Bei uns gabs einen schönen Frühstücksteller mit Spiegelei, Speck und Croissant.

Sieht lecker aus und ist ganz einfach zu zubereiten.

Das Spiegelei und der Speck wurden normal gehäkelt.

Das Croissant wurde im einfachen tunesischen Häkelstich gehäkelt und mit der Rückseite nach außen zusammen genäht.


Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!